Lisa Erlmann

Interns

Lisa Erlmann promoviert an der Universität der Bundeswehr in München und der Universität Luzern an der Schnittstelle von Sicherheits- und Religionspolitik. Vorher studierte sie Afrikastudien, Arabistik und Islamwissenschaft, Politikwissenschaft und Theologie in München, Leipzig, Halle, Jerusalem und Oxford. Ihr Interessensgebiet ist der islamistische Terrorismus mit geographischem Fokus auf Deutschland und Afrika (Sahelzone, Horn von Afrika, Ostafrika).

 

Infos zum Intern Team gibt es hier.