Aktuelle Termine

Mit dem Brunch möchten wir ein Format für diejenigen WIIS.de-Mitglieder anbieten, für die Abendtermine schwieriger zu organisieren sind. Kinder sind herzlich willkommen, und im Tomasa gibt es ein Spielzimmer. Wenn es zusätzlich hilfreich ist, können wir auch eine Babysitterin engagieren.

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 13.5. an assistant@wiis.de, damit wir einen Überblick behalten. Bitte unbedingt mit Angabe, ob Ihr mit Kind/ern kommt, wie alt diese sind und ob Ihr Interesse an der Babysitting-Option habt.

Wir laden Euch herzlich zum digitalen Tech Talk zum Thema „Potenziale und Grenzen der Krisenfrüherkennung“ mit Dr. Vanessa Gottwick und Ivana Peric, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Kompetenzzentrum Krisenfrüherkennung der Universität der Bundeswehr München, ein.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.

Anmeldungen bitte bis zum 06.06. an techtalk@wiis.de.

 

Am 20.06. sprechen wir im nächsten Tech Talk mit Dr. Eleanor Hobley, Referentin Forschungsstrategie und Forschungsökosysteme bei ZITis (Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich), über den Einsatz von KI in der Strafverfolgung.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.

Anmeldungen bitte bis 19.06. an techtalk@wiis.de.

 

Vergangene Termine

Bitte beachtet die neue Zeit: 15 Uhr (nicht 15:30)!

Was unsere Mitglieder erwartet: Kapitän zur See und Leiter des Zentrums, Christian Dienst, macht eine Einführung über die vielfältigen Aufgaben des Zentrums; im Anschluss haben wir ein Gespräch mit General Wolf Jürgen Stahl vom Kommando Heer; und unser Mitglied Dr. Caja Schleich-Jäckel wird von Ihrer Arbeit im Zentrum Informationsarbeit berichten.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Worum geht es?

Frauen können Mathe genauso gut wie Männer. Dasselbe gilt für Finanzen. Braucht es eine besondere Ansprache beim Thema Geld? In diesem Themenabend geht es um die verschiedenen Lebensrealitäten von Männern und Frauen und den unterschiedlichen Umgang mit finanziellen Fragen. Unsere Input-Geberin zeigt die typischen Fallstricke auf, gibt Tipps, wie diese vermieden werden können, und beantwortet Fragen rund um den selbstbestimmten Vermögensaufbau.

Begrüßung: Dr. Armgard von Reden

Sprecherinnen:

Gyde Jensen, FDP MdB
Ariane Reimers, ARD und frühere ARD-Korrespondentin
Dr. habil. May-Britt Stumbaum, Universität der Bundeswehr München
im Gepräch mit Hanna Müller, BMI, früher im Büro des BDI in Shanghai
Zoë van Doren, Friedrich-Naumann-Stiftung

Liebe Damen,

nach etwas längerer Pause melden wir uns zurück und laden euch ganz herzlich zu unserem nächsten After Work am Freitag, den 08.04., um 17:00 Uhr ein. Wir freuen uns, an diesem Abend Dr. Ilja-Kristin Seewald und Relja Richert begrüßen zu dürfen, mit denen wir über die französische Ratspräsidentschaft und - pünktlich zum ersten Wahlgang - die bevorstehenden Wahlen in Frankreich sprechen werden. 

Am 14.03. treffen wir uns virtuell zu unserem beliebten "WIIS-Moms"-Treffen - Diesmal online.

Für diejenigen, die WIIS-Moms noch nicht kennen: In einer lockeren Runde tauschen wir gute Tipps und neue Inspirationen aus. Wir diskutieren lösungsorientiert alle Themen rund um die Vereinbarkeit von Familien und Beruf. Dabei richten wir uns in erster Linie an Mütter, aber auch an alle anderen WIIS.de Mitglieder, die an einem solchen Austausch interessiert sind.

Wir laden ein zum Tech Talk mit Sabine Griebsch, Chief Digital Officer (CDO) des Landkreises Anhalt-Bitterfeld zu den Herausforderungen kommunaler Verwaltungen im Bereich Cybersicherheit, Lessons Learnt aus dem Cyberangriff im vergangenen Juli und welche Möglichkeiten Kommunen haben, um sich in dem Bereich resilienter aufzustellen.