Aktuelle Termine

1. Tech Talk Stammtisch

07.12.2022 20:00

Zum Stammtisch wollen wir alle Frauen innerhalb WIIS.de einladen, die sich beruflich mit Tech-Themen auseinandersetzen oder an diesen Themen interessiert sind. In lockerer Atmosphäre wollen wir uns kennenlernen und austauschen.

In der DGAP in Berlin und online wollen wir mit Ihnen diskutieren - China und Israel: Außenpolitik, Handel und Einfluss in unstetigen Zeiten - und bei einem anschließenden Empfang den Abschluss des Sylke-Tempel-Fellowships 2022 gemeinsam feiern.

Zum Programm und Link zur Registrierung ..

Liebe Damen,
wir laden euch ganz herzlich zu unserem nächsten analogen After-Work-Treffen am Mittwoch, den 14. Dezember um 19:00 Uhr ins Restaurant Vaporetto (Albrechtstr. 12, Berlin) ein. Wir freuen uns an diesem Abend Anna Jandrey begrüßen zu dürfen.

Vergangene Termine

Our cooperation partner Behörden Spiegel invites you to the BSC 2022:

The Berlin Security Conference is one of the largest European security and defence policy events.

The Berlin Security Conference / 21th Congress on European Security and Defence will be held from 30 November to 01 December 2022. This will be the first major Security Conference with guests attending in person in Germany since Russia’s war of aggression against Ukraine. Norway is partner country of the BSC 2022.

Our chairwoman of WIIS.de Silvia Petig is on the BSC Advisory Board and Nana Brink will moderate on Thursday, December 1st. | 9:30 a.m. the discussion on "Integration of Finland and Sweden into NATO" with NATO Secretary General Jens Stoltenberg, Finnish Defense Minister Antti Kaikkonen and Sweden's Defense Minister Dr. Pal Jonson.

Die Leitlinien „Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“ von 2017 sind eine klare Positionierung der Bundesregierung zur Schärfung ihrer Fähigkeiten und Instrumente der Krisenfrüherkennung. Krisenfrüherkennung ist die indikatorengestützte, frühzeitige Identifikation von politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen, die das Potential bergen, sich zu bewaffneten Konflikten und gewaltsamen Auseinandersetzungen innerhalb von Staaten zu entwickeln. Damit bildet sie eine entscheidende Grundlage für Krisenprävention, indem sie Handlungsspielräume durch zeitlichen Vorlauf vergrößert.

Was kann Krisenfrüherkennung leisten? Welche Potenziale birgt sie, wo liegen ihre Grenzen? Wie grenzt sie sich von Strategischer Vorausschau und Konfliktanalyse ab? Darüber wollen wir aus einer wissenschaftlichen Perspektive mit Euch in den Austausch treten.

Christine ist seit 2020 Referentin im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung. Dort ist sie in der Abteilung Politische Information im Europareferat tätig. Zuvor arbeitete sie zehn Jahre in der Außen- und Sicherheitspolitik, u.a. als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag sowie in einer politischen Stiftung. 2013 hatte sie einen Fellowship am NATO Defense College und forschte zum Thema Cybersicherheit. Christine hat in München in Neuerer Deutscher Literatur promoviert.

Wie immer bitten wir um formlose Anmeldung an afterwork@wiis.de. Die Veranstaltung findet vertraulich statt. Informationen aus dem Gespräch dürfen nicht nach außen weitergegeben werden.

Egal in welcher Berufsphase Sie stecken, ob Senior, Mid-Career oder beim Berufseinstieg – die Frage stellt sich immer wieder neu: Wie bringe ich mein Profil im CV überzeugend auf den Punkt? Was sind meine Kernkompetenzen? Wie überzeuge ich Personaler*innen? Und wie unterscheide ich mich von den Mitbewerber*innen? Ihr CV muss so klar strukturiert und zielgenau formuliert sein, dass schon beim ersten Blick das Wesentliche des Profils ins Auge fällt. - Dieser Workshop vermittelt Ihnen, wie Sie Ihre Kernkompetenzen identifizieren und aussagekräftig darstellen können.

Jacqueline von Saldern ist Karrierecoach und Trainerin mit Fokus auf internationale Führungskräfte in Außen-, Sicherheits- und Entwicklungspolitik. Ihre Trainings richten sich vornehmlich an Frauen und behandeln Themen wie strategische Karriereentwicklung, Führungskompetenzen, Positionierung und Profilierung im Job sowie Kommunikation und Networking.

WIIS.de-Moms

20.10.2022 18:30

Für diejenigen, die WIIS.de-Moms noch nicht kennen: Wir treffen uns in einer lockeren Runde und möchten gute Tipps und neue Inspirationen durch den Austausch gewinnen. Wir diskutieren über alle Themen rund um die Vereinbarkeit von Familie und Karriere, sofern sie für andere auch von Interesse sein können. Dabei richten wir uns in erster Linie an Mütter, aber auch an alle anderen WIIS.de-Mitglieder, die an solch einem Austausch interessiert sind.

Zum ersten Mal werden wir eine Mitgliederversammlung hybrid durchführen und wir freuen uns, dass sich soviele zur Mitgliederversammlung, zur Neuwahl von Positionen im Vorstand und der Kassenprüfung sowie zum Herbstfest angemeldet haben. Bei Fragen meldet Euch bei unserer Assistentin Manuela M. Kalb via assistant@wiis.de.